Über uns

1898
Konrad Buck sen. gründet den Betrieb: Landwirt und Metzger als klassische Kombination 

 

1950-er Jahre
Konrad Buck setzt auf Herstellung feiner Fleisch- und Wurstwaren. 

 

1960 – 1990
Der Betrieb wächst auch räumlich unter Konrad „Konne“ Buck. Ein REWE-Markt kommt 1969 dazu. 

 

2007
in 4. Generation übernimmt Alexander Buck den Betrieb. Er ist gelernter Koch, Metzgermeister und Betriebswirt. Nach Stationen in München, Berlin, Spanien und der Schweiz zieht es ihn in die Heimat zurück. Er ist auch DLG-Sachverständiger für Fleisch, Wurst, Feinkost und Convenience-Produkte.  

 

2005
Mitgliedschaft im Deutschen Partyservicebund 

 

2009
Alexander Bucks Frau Andrea kehrt dem Finanzwesen den Rücken und kümmert sich im Betrieb um Personal, Organisation und Veranstaltungsmanagement. 

 

2012
Die Erlebnisküche öffnet 

 

2018
Zertifizierung durch das Landratsamt Alb-Donau-Kreis und EU-Zulassung für Fleischzerlegung, Produktion und Küche nach dem Hygienemanagement HACCP.  

 

2020
Die nächste Generation mischt bereits in Küche und Service mit, steht in den Startlöchern…